Das Unternehmen

Über uns

Die Firma UCMI wurde 1984 von Herrn Francis VINCENTY am Standort Ardoise in Südostfrankreich gegründet.

Bald war die Betriebsstätte viel zu klein geworden und platzte aus allen Nähten. Daher wurde 1991 in ein 1.700m² großes Gebäude am heutigen Standort übersiedelt.

Seither konnte die Firma sowohl in wirtschaftlicher als auch finanzieller Hinsicht ein enormes Potenzial entwickeln. Die Wirtschaftskrise 2009 brachte das Unternehmen in Turbulenzen. Diese Schwierigkeiten konnten jedoch überwunden werden und der Aufwärtstrend ließ nicht lange auf sich warten. Um seine Marktstrategie auszubauen, stellte das Unternehmen Techniker ein, die es durch Weiterbildung für die Zukunft rüstete. Der Maschinenpark des Unternehmens wurde ferner mit leistungsfähigen Sondermaschinen aufgestockt.

2013 wurde das Unternehmen von der INVOTECH-Gruppe unter der Leitung von Herrn Vincent LAUGUEUX übernommen. Diese Gruppe umfasst mehrere Firmen, darunter MERCIER Engrenages, ein Unternehmen, das auf die Fertigung von Getrieben, hauptsächlich für die Luftfahrtbranche, spezialisiert ist. Somit wird die INVOTECH-Gruppe ihren Kunden in Zukunft maßgeschneiderte Komplettlösungen anbieten können. UCMI beschäftigt aktuell 9 Mitarbeiter.

Tätigkeitsfelder



13849510081212png_domaine

Nuklearindustrie

AREVA - EDF - CEA

Fertigung von Ersatzteilen und Montage von (Unter-)Baugruppen für den Haupteinsatz in Atomkraftwerken.

13849510417978png_domaine

Luftfahrt

Unsere technische Expertise wird von den führenden Unternehmen der Luftfahrtindustrie geschätzt:
AIRBUS, SAFRAN, ZODIAC
Wir sind direkte Geschäftspartner dieser Unternehmen oder beliefern deren Lieferanten oder Sublieferanten. Wir treten als Lieferant von Teil- oder Komplettlösungen auf.
13849510328090png_domaine

Sondermaschinen

Unser Know-how bei der Fertigung von Sondermaschinen ist anerkannt und einzigartig.
13849510565015png_domaine

Chemieindustrie

Dank unserer Expertise, unserer Beratungskompetenz und unserer ausgeprägten Analysefähigkeit können wir im Bereich des chemischen Anlagenbaus technische Lösungen anbieten, die unsere großen Auftraggeber sehr zu schätzen wissen.
13849510182943png_domaine

Rüstungsindustrie

Fertigung von mechanischen Teilen und Getriebeelementen für die Rüstungstechnik.
RENK France, NEXTER SYSTEM
13849510905963png_domaine

Lebensmittelindustrie

Unsere Flexibilität, Kompetenz in der Störfallbehebung und unsere Kundenorientierung werden auch bei unseren Kunden aus der Lebensmittelindustrie geschätzt.

Service

Da wir ein KMU sind, sind wir unseren lokalen Kunden eng verbunden und können in Notfällen rasch und effizient handeln bzw. reparieren.

Unsere Werte

Die folgenden Werte sind die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns:

  • Bündelung der Talente jedes Einzelnen bei vorurteilsfreier Wertschätzung,
  • Achtung von Unterschieden,
  • Keine Diskriminierung aufgrund von Herkunft oder sexueller Orientierung,
  • Respekt zwischen den Generationen,
  • Zusammenhalt in der Arbeitsgruppe,
  • Kein Urteilen und keine Schuldzuweisungen.

Eine saubere, ordentliche und geregelte Arbeitsumgebung:

  • Beitrag zur Lebensqualität,
  • Sichere Produktionsbedingungen,
  • Geringere Ausfallzeiten,
  • Mehr Innovationen,
  • Einfach andwendbare und für jedermann leicht verständliche Tools (Teams zur Umsetzung kontinuierlicher Verbesserungsprozesse, 5S, 5M)

Sichtbarkeit

MERCIER ist ein KMU, das als Zulieferer für die Industrie und zwar hauptsächlich für die Luft- und Raumfahrt tätig ist.

Das Unternehmen wurde 2010 von der INVOTECH und Vincent LAUGUEUX übernommen. Seit dieser Übernahme hat das Unternehmen zwischen 2011 und 2014 starkes Wachstum verzeichnet und sein Umsatz ist von 980.000 € auf 2.100.000 € gestiegen.

2013 bot sich der INVOTECH die Gelegenheit zum externen Wachstum durch Zukauf eines KMU (Firma UCMI in Bagnols sur Cèze). Da die UCMI mit ihrem Tätigkeitsbereich jenen von MERCIER ergänzt, können wir unseren Kunden nun sogar noch umfassendere Lösungen anbieten.

So fertigen wir für unsere Kunden Getriebe und andere Antriebselemente kleiner und mittelgroßer Dimensionen.

Dank unserer hervorragenden Teams, unserer neuen leistungsstarken Betriebsmittel und unserer Professionalität wird unsere Arbeit von allen großen Auftraggebern geschätzt.

Die nächsten Projekte, die für unser Wachstum von wesentlicher Bedeutung sind, sind unsere Exportaktivitäten und eventuell der Erwerb eines weiteren Betriebs.

Dadurch streben wir den Ausbau unserer Angebotspalette und das Erreichen der kritischen Größe von 60 Mitarbeitern in der INVOTECH-Gruppe an.